Angebote zu "König" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Krieg der Helden
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es könnte alles so schön sein. Niegud Rafficki ist besiegt. Helm heiratete die schöne Königin Serina und die Helden leben als Ritter des Ordens König Georg ein luxuriöses Leben am Hofe. Doch wieder einmal wird die Idylle von einem Psychopathen zerstört. Metor, dessen verdorbene Seele nur nach Macht und Lebensenergie giert benutzt Berengar Alfonsis, den Adoptivsohn des Königs für seine finsteren Machenschaften.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Der Krieg der Helden
11,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Es könnte alles so schön sein. Niegud Rafficki ist besiegt. Helm heiratete die schöne Königin Serina und die Helden leben als Ritter des Ordens König Georg ein luxuriöses Leben am Hofe. Doch wieder einmal wird die Idylle von einem Psychopathen zerstört. Metor, dessen verdorbene Seele nur nach Macht und Lebensenergie giert benutzt Berengar Alfonsis, den Adoptivsohn des Königs für seine finsteren Machenschaften.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Der Krieg der Helden
6,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Es könnte alles so schön sein. Niegud Rafficki ist besiegt. Helm heiratete die schöne Königin Serina und die Helden leben als Ritter des Ordens König Georg ein luxuriöses Leben am Hofe. Doch wieder einmal wird die Idylle von einem Psychopathen zerstört. Metor, dessen verdorbene Seele nur nach Macht und Lebensenergie giert benutzt Berengar Alfonsis, den Adoptivsohn des Königs für seine finsteren Machenschaften.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Parzival, Der Rote Ritter
12,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In wildem Galopp reitet er dem Widersacher entgegen. 'Was willst du, Grünschnabel?!', schreit Kingrûn. Parzival prescht an ihm vorbei. 'Clâmidê soll seine Hände von Condwîr-âmûrs lassen!', ruft er ihm zu. 'Ha! Niemals! Kämpfe mit mir, wenn du den Mut dazu hast!'Das lässt sich Parzival nicht zweimal sagen. Der Kampf ist kurz und heftig. Kingrûn fällt schon beim ersten Lanzenstoss aus dem Sattel. Parzival springt vom Pferd und schlägt mit dem Schwert auf Kingrûns Helm ein, dass die Funken fliegen und dem anderen Hören und Sehen vergeht. Die Geschichte Parzivals, der aus Unwissenheit anderen Leid zufügt und einen langen Weg gehen muss, bis er ein Ritter und König der Gralsburg wird. Nach dem berühmten Epos von Wolfram von Eschenbach, neu erzählt von Anita Siegfried.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Der Krieg der Helden
8,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Es könnte alles so schön sein. Niegud Rafficki ist besiegt. Helm heiratete die schöne Königin Serina und die Helden leben als Ritter des Ordens König Georg ein luxuriöses Leben am Hofe. Doch wieder einmal wird die Idylle von einem Psychopathen zerstört. Metor, dessen verdorbene Seele nur nach Macht und Lebensenergie giert benutzt Berengar Alfonsis, den Adoptivsohn des Königs für seine finsteren Machenschaften.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Parzival, Der Rote Ritter
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In wildem Galopp reitet er dem Widersacher entgegen. 'Was willst du, Grünschnabel?!', schreit Kingrûn. Parzival prescht an ihm vorbei. 'Clâmidê soll seine Hände von Condwîr-âmûrs lassen!', ruft er ihm zu. 'Ha! Niemals! Kämpfe mit mir, wenn du den Mut dazu hast!'Das lässt sich Parzival nicht zweimal sagen. Der Kampf ist kurz und heftig. Kingrûn fällt schon beim ersten Lanzenstoss aus dem Sattel. Parzival springt vom Pferd und schlägt mit dem Schwert auf Kingrûns Helm ein, dass die Funken fliegen und dem anderen Hören und Sehen vergeht. Die Geschichte Parzivals, der aus Unwissenheit anderen Leid zufügt und einen langen Weg gehen muss, bis er ein Ritter und König der Gralsburg wird. Nach dem berühmten Epos von Wolfram von Eschenbach, neu erzählt von Anita Siegfried.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Der Krieg der Helden
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es könnte alles so schön sein. Niegud Rafficki ist besiegt. Helm heiratete die schöne Königin Serina und die Helden leben als Ritter des Ordens König Georg ein luxuriöses Leben am Hofe. Doch wieder einmal wird die Idylle von einem Psychopathen zerstört. Metor, dessen verdorbene Seele nur nach Macht und Lebensenergie giert benutzt Berengar Alfonsis, den Adoptivsohn des Königs für seine finsteren Machenschaften.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe